Home

23.10.2011

SV Rissegg – SV Altheim    0:4 (0:1)
Reserve                                  3:4 (0:3)

Zu Beginn des Spiels war die Heimmannschaft besser im Spiel und hatte einige gute Möglichkeiten, darunter ein Lattenkopfball. Erst nach einiger Zeit kam der SVA besser ins Spiel und konnte das 1:0 erzielen. Torschütze war hierbei Daniel Missel. In der zweiten Halbzeit konnte der SVA dann die sich bietenden Möglichkeiten konsequent nutzen. Zunächst setzte sich Michael Braig im Strafraum der Gäste gut durch und konnte das 2:0 erzielen. Kurze Zeit später wurde Christoph Gaupp im Strafraum der Gäste gefoult, den fälligen Elfmeter konnte Markus Ried souverän verwandeln. Den Schlusspunkt setzte dann Michael Braig mit einem schönen Schuss unter die Latte.

Die Reserve konnte ihren ersten Sieg feiern. In der ersten Halbzeit war die Reserve des SVA tonangebend und ging durch Tore von Christian Hagel, Nihad Hodzic und Birkan Cap mit einem 3:0 Vorsprung in die Pause. Nach der Halbzeit ließ die Mannschaft wieder deutlich nach und wurde prompt mit dem Ausgleich bestraft. Erst in der Nachspielzeit gelang Selim Bulut der 4:3 Siegtreffer.