Home Fussball Spielberichte Saison 2011 / 2012 - Kreisliga B ) 18. Spieltag SV Laupertshausen - SV Altheim

PostHeaderIcon ) 18. Spieltag SV Laupertshausen - SV Altheim

01.04.2012

SV Laupertshausen - SV Altheim     3:1 (2:1)
Reserve                    2:3 (1:1)

In der Anfangsphase hatte der SVA einige gute Chancen in Führung zu gehen.
Allerdings wurden die Möglichkeiten vergeben. Im Anschluss ging die Heimelf nach zwei schweren Fehler in der SVA-Abwehr mit 2:0 in Führung. Nach diesem Schock tat sich der SVA schwer wieder ins Spiel zu finden. Erst kurz vor der Halbzeit gelang Filippo Pezutto das 2:1. Direkt nach Wiederbeginn drängte der SVA auf den Ausgleich, allerdings wurden große Chancen vergeben. Mitten der zweiten Halbzeit zeigte der Schiedsrichter einem SVA-Spieler die Rote Karte. Kurze Zeit später stellte Laupertshausen nach einem direkten Freistoßtor den alten Abstand wieder her. Danach kämpfte der SVA bis zum Schlusspfiff weiter, allerdings wollte kein weiterer Treffer gelingen.

Die Reserve gewann nach einer guten Leistung seit längerer Zeit mal wieder.
Nachdem Johannes Braig den SVA mit 1:0 in Führung brachte, konnte die Heimelf kurz vor der Halbzeit das 1:1 erzielen. In der zweiten Halbzeit gelang Christian Hagel nach schöner Vorarbeit von Johannes Braig das 2:1.
Allerdings konnte Laupertshausen nach einem Eckball ausgleichen. Kurz vor dem Schlusspfiff konnte Johannes Braig den Siegtreffer erzielen.