Home

02.09.2012

SV Altheim – FV Rot bei Laupheim       1:1 (1:0)

Reserve                                               1:1 (0:0)

 

In der Anfangsphase waren die Gäste die bessere Mannschaft, ohne sich allerdings größere Chancen herauszuspielen. Im Anschluss kam der SVA besser ins Spiel. Nach einer guten halben Stunde gelang Daniel Missel das 1:0, nachdem er einen schweren Abwehrfehler ausnutzen konnte. Kurz vor der Halbzeit wurde dem SVA ein Elfmeter zugesprochen, der allerdings verschossen wurde. In der zweiten Halbzeit versuchten die Gäste aus Rot den Ausgleich zu erzielen. Jedoch spielte die Heimmannschaft defensiv solide und ließ wenige Chancen zu. 10 Minuten vor Schluss wurde ein Gästespieler mit der „Roten“-Karte vom Feld geschickt. Der SVA nutzte seine bietenden Konterchancen nicht und wurde kurz vor Ende bestraft. Den Gästen wurde ein Elfmeter zugesprochen, der auch souverän verwandelt werden konnte. Insgesamt kann von einem gerechten Unentschieden gesprochen werden.

Die Reserve ist nach wie vor ungeschlagen. Es wäre durchaus auch ein Sieg möglich gewesen, jedoch wurden die sich bietenden Chancen nicht genutzt.