Home Fussball Spielberichte Saison 2012 / 2013 - Kreisliga B ) 6. Spieltag SV Altheim - SV Haslach

PostHeaderIcon ) 6. Spieltag SV Altheim - SV Haslach

23.09.2012

SV Altheim – SV Haslach 3:0 (1:0)

Reserve 3:1 (3:0)

 

Einen wichtigen Heimsieg konnte der SVA am Sonntag gegen die Gäste aus Haslach einfahren. Zu Beginn war das Spiel ausgeglichen, wobei die Heimmannschaft immer mal wieder gefährliche Angriffe vortragen konnte. In der 14. Minute ging der SVA durch Michael Braig mit 1:0 in Führung. In der Folge bemühten sich die Gäste den SV Altheim unter Druck zu setzen, jedoch stand die Defensive an diesem Tag sehr gut und ließ so gut wie keine Torchance zu. Der SVA zeigt immer wieder schöne Angriffe und hätte bereits zur Halbzeit höher führen können. In der zweiten Halbzeit änderte das Bild sich kaum. Der SV Haslach war bemüht, allerdings fehlte die Durchschlagskraft. Die Heimelf spielte immer wieder schnell nach vorne und konnte sich einige Chancen herausspielen. Es dauerte aber bis zur 65. Minute bis Johannes Braig auf 2:0 erhöhen konnte. Gute 10 Minuten später versenkte Johannes Braig einen Freistoß zum 3:0 genau unter die Latte. Damit war die Partie gelaufen und der SVA konnte einen verdienten Heimsieg feiern. Der Sieg wurde getrübt durch die Verletzung von Heiko Dolderer, dem wir auf diesem Wege eine gute und schnelle Genesung wünschen.

 

Auch die ersatzgeschwächte Reserve konnte einen verdienten Heimsieg feiern. Von Beginn an erspielte sich die Heimelf viele gute Möglichkeiten. Eine davon konnte Christian Hagel nutzen. Auch in der Folge war die SVA-Reserve klar besser und konnte durch einen herrlichen Weitschuss von Wolfgang Frey mit 2:0 in Führung gehen. Kurz vor der Pause gelang Hakan Yilmaz durch einen Elfmeter das 3:0. In der zweiten Halbzeit kamen die Gäste etwas besser ins Spiel und ihnen gelang dann auch der Anschlusstreffer. Der SVA hatte allerdings immer noch genug Möglichkeiten weitere Treffer zu schießen, jedoch wurden viele Chancen kläglich vergeben, womit es beim 3:1 blieb.