Home Fussball Spielberichte Saison 2012 / 2013 - Kreisliga B ) 22. Spieltag SV Altheim - TSV Reute

PostHeaderIcon ) 22. Spieltag SV Altheim - TSV Reute

05.05.2013

SV Altheim – TSV Reute 5:1 (2:1)

Einen ungefährdeten jedoch glanzlosen Sieg konnte der SVA am vergangenen Sonntag gegen die Gäste aus Reute einfahren. Der SVA war von Beginn an die bessere Mannschaft und hatte einige gute Chancen, die jedoch nicht genutzt werden konnten. In der 20. Minute war es dann soweit und der SVA konnte durch Michael Braig das 1:0 erzielen. Auch in der Folge blieb der SVA die spielbestimmende Mannschaft. In der 35. Minute gelang Debütant Matthias Kühnbach per Kopf nach einem Eckball das 2:0. Die Gäste, die sich bemüht zeigten, konnten in der 42. Minute, ebenfalls nach einem Eckball, verkürzen. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff bekam der SVA einen Elfmeter zugesprochen, welchen der Gäste-Torwart jedoch abwehren konnte. In der zweiten Halbzeit blieb die Heimelf das bessere Team und konnte bereits in der 48. Minute nach einem Abstaubertor von Michael Braig das 3:1 erzielen. Der SVA konnte sich weiterhin gute Chancen erarbeiten, jedoch wurden diese zum Teil fahrlässig vergeben. In der 75. Minute folgte dann das 4:1. Matthias Kühnbach konnte sich auf der rechten Seite durchsetzen und schlenzte den Ball herrlich ins Tor. Die Gäste gaben sich auf und der SVA hätte das Ergebnis weiter in die Höhe schrauben müssen. Mehr als das 5:1 durch Holger Barthold, nach schöner Vorarbeit von Daniel Missel, wollte allerdings nicht mehr gelingen.