Home Fussball Spielberichte Saison 2013 / 2014 - Kreisliga B . Spieltag SV Orsenhausen- SGM Altheim/Schemmerberg

PostHeaderIcon . Spieltag SV Orsenhausen- SGM Altheim/Schemmerberg

10.11.2013

SV Orsenhausen- SGM Altheim/Schemmerberg                                             1:5 (0:2)

Reserve                                                                                                             2:0 (0:0)

Am vergangenen Sonntag war die SGM zu Gast beim Tabellendritter in Orsenhausen. Bei schwierigen äußeren Bedingungen war die Gästeelf vom Anpfiff weg hoch motiviert und attackierte die Gastgeber früh. Bereits in der 2. Minute hatte die SGM die erste Großchance. Im Anschluss blieb die SGM am Drücker und war die spielerisch bessere Mannschaft. Die Gastgeber versuchten ihr Glück mit langen Bällen und konnten dabei immer wieder für Gefahr sorgen. Vor allem bei Standardsituationen wurde es hin und wieder brenzlig für die SGM. In der 15. Minute gelang dann der SGM die verdiente Führung. Nach einem Freistoß von Sven Manz konnte Johannes Braig den Ball über die Linie drücken. Nach einer guten halben Stunde gelang dann das 2:0. Nach einem schönen Angriff gelang erneut Johannes Braig das 2:0. Im Anschluss hatte die SGM weitere gute Tormöglichkeiten, jedoch blieb es bis zur Pause bei der zwei Tore Führung. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten die Gastgeber ihre beste Phase und konnten die Spielkontrolle übernehmen. Erst nach einer guten viertel Stunde in der zweiten Halbzeit konnte sich die SGM wieder befreien und mit dem 3:0 in der 70. Minute durch Christoph Gaupp für die Vorentscheidung sorgen. Orsenhausen gab sich im Anschluss etwas auf und Sven Manz konnte eine viertel Stunde vor Schluss nach einem Abpraller auf 4:0 erhöhen. Kurze Zeit später folgte das schönste Tor des Tages. Sven Manz spielte Christoph Gaupp wunderbar frei, dieser konnte nach zwei Übersteigern den Ball wunderschön in den Winkel schlenzen. 10 Minuten vor Schluss gelang den Gastgeber nach einem Eckball der Ehrentreffer.

 

Die Reserve musste im Topspiel eine Niederlage hinnehmen und ist somit mit nun 4 Punkten Rückstand weiterhin Zweiter. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften hatten Chancen ein Tor zu erzielen. Mit einem torlosen Unentschieden wurden dann die Seiten gewechselt. Kurz nach Wiederanpfiff gelang den Gastgebern das 1:0. In der Folge rannte die Reserve der SGM an und versuchte den Ausgleich zu erzielen. 15 Minuten vor Schluss konnte der SV Orsenhausen mit einem Freistoß das 2:0 erzielen und somit für die Entscheidung sorgen.