Home Fussball Spielberichte Saison 2013 / 2014 - Kreisliga B . Spieltag SV Rissegg - SGM Altheim/Schemmerberg

PostHeaderIcon . Spieltag SV Rissegg - SGM Altheim/Schemmerberg

06.04.2014

1. Mannschaft

SV Rissegg - SGM Altheim/Schemmerberg      0:2 (0:1)

Nach der Niederlage gegen Inter Laupheim, wollte man wieder voll angreifen und gegen die Gastgeber aus Rissegg gewinnen.

Bereits in den Anfangsminuten zeigte unsere Mannschaft viel Einsatz und Siegeswillen. Christoph Gaupp erzielte nach gut 20min den 1:0 Führungstreffer, dieser gab den Jungs noch mehr Auftrieb. Allein die Chancenverwertung und ein paar ungenaue Abspiele sorgten leider für keinen höheren Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang hielten die Gastgeber dann aber besser dagegen als in Abschnitt eins und kamen vereinzelt auch zu Torchancen.

Die SGM war bemüht den Ball vom eigenen Tor fern zu halten und immer wieder gute Spielzüge und Konter zielstrebig bis zum gegnerischen Sechszehner vorzutragen. Leider wurden wenige Chancen in Tore umgewandelt und das Ergebnis lautete immer noch 1:0. Nach gut 70min köpfte dann aber erneut Christoph Gaupp einen getretenen Eckball von Filippo Pezzuto in die Maschen. Durch diesen Treffer viel die Vorentscheidung und der Siegeswille des Gegners war gebrochen. In den Schlussminuten konnten dann weder Daniel Missel noch Sven Manz ihre Chancen verwerten, sodass es bei einem verdienten 2:0 Sieg blieb.

Tore: 2x Christoph Gaupp

 

2. Mannschaft

SV Rissegg - SGM Altheim/Schemmerberg      0:2 (0:1)

Auch unsere zweite Mannschaft konnte einen Sieg feiern, welcher aber nicht gerade durch spielerischen Glanz errungen wurde.

In einem sehr zerfahrenen Spiel mit wenigen Torchancen, gelang es unserer Mannschaft nach einem Eckball mit 1:0 in Führung zu gehen. Dies war auch das einzig positive und nennenswerte in Durchgang eins. Durch die gut eingestellte Gastmannschaft und den vielen Abspielfehlern, tat sich unsere Mannschaft schwer, erfolgreiche Spielzüge zu kreieren. Dadurch verflachte das Spiel in Hälfte zwei und war von wenigen Höhepunkten geprägt. Kurz vor Spielende verwandelte Patrick Gnann einen Faulelfmeter, welcher den sicheren Sieg bedeutete. Nächste Woche gegen Mittelbuch wird eine bessere Leistung erforderlich sein um als Sieger vom Platz zu gehen.

Tore: 1x Mario Eggle, 1x Patrick Gnann