Home Fussball Spielberichte Saison 2016 / 2017 - Kreisliga A . Spieltag - TSV Wain – SGM Altheim/Schemmerberg

PostHeaderIcon . Spieltag - TSV Wain – SGM Altheim/Schemmerberg

07.05.2017

TSV Wain – SGM Altheim/Schemmerberg: 3:1

Torschütze: Christoph Barth

Nach drei Siegen in Folge unterlag die SGM in Wain mit 3:1. Die Anfangsphase gehörte klar den Gastgebern, die in der 13. Minute nach einem direkt verwandelten Freistoß das 1:0 erzielen konnten. Nur sieben Minuten später gelang der Heimelf nach Unachtsamkeit der SGM das 2:0. In der Folge kam die SGM etwas besser ins Spiel und erarbeitete sich einige Torchancen. Mit dem 2:0 wurden dann die Seiten gewechselt. Kurz nach der Pause konnte der Tabellenführer auf 3:0 erhöhen. In der Folge schaltete die Heimelf einen Gang zurück. Dies konnte die SGM in der 68. Minute durch Christoph Barth nutzen und auf 1:3 verkürzen. In der verbleibenden Spielzeit versuchte die SGM nochmal alles um den Anschlusstreffer zu erzielen, die Gastgeber überstanden diese Phase jedoch schadlos und gewannen am Ende verdient mit 3:1.

 

Reserve:

TSV Wain – SGM Altheim/Schemmerberg: 1:2

Torschütze: 2x Aaron Burkhardt

Beim Gastspiel in Wain konnte die SGM-Reserve einen knappen Sieg feiern. In der ersten Halbzeit war die SGM das bessere Team und hatte eine größere Anzahl an guten Tormöglichkeiten. Eine davon konnte Aaron Burkhardt nach einem Eckball von Florian Überle zum 1:0 nutzen. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. In der 65. Minute konnten die Gastgeber das 1:1 erzielen. Die SGM ließ sich davon nicht entmutigen und Aaron Burkhardt traf in der 74. Minute zum entscheidenen und letztendlich verdienten 2:1.